Herzlich Willkommen

auf der Homepage der

Grundschule Schöntalschule

Neustadt a. d. Weinstraße

 

27.03.2020


Liebe Eltern der Schöntalschule,


im Moment ist ein weiteres Lernpaket im Umlauf und die Rückmeldungen sind sehr verschieden…(von „zu viel“ bis zu „schon fertig“) Grundsätzlich kann Ihr Kind in den Arbeitsheften zunächst Lücken füllen, aber auch weiterarbeiten.

In den nächsten Tagen arbeiten wir an einer digitalen Lösung, um Ihren Kindern ein Weiterarbeiten mit Lernzuwachs zu ermöglichen.


Ich bitte Sie um wenige Tage Geduld. Auch bei uns müssen sich passende Strukturen erst entwickeln und technische Voraussetzungen geschaffen werden.

Bitte schauen Sie zu Wochenbeginn auf die Homepage, um weitere Infos zu erhalten.


Bis dahin einige Tipps für Lern-Apps und Lernmaterial:

https://anton.app/de/

https://www.blinde-kuh.de/index.html

https://www.mildenberger-verlag.de/page.php?modul=GoShopping&op=show_rubrik&cid=1176

https://www.cornelsen.de/empfehlungen/schulschliessung/fuer-lehrer/kostenlose-arbeitsblaetter/grundschule (Passend zu unseren Deutsch-Lehrwerken) -> sehr empfehlenswert!!!!


Herzliche Grüße – Bleiben Sie gesund!


Johannes Hesser



23.03.2020


Liebe Eltern der Schöntalschule,


durch den neuen Erlass der Bundesregierung ist ein Abholen der Materialpakete in der Schule sehr erschwert worden.


Alle Kolleginnen und Kollegen bringen Ihnen und Ihren Kindern heute und/oder morgen die Materialpakete heim und werfen sie ein.


Für Rückfragen oder bei Kontaktwünschen zu den Klassenlehrern verwenden sie am besten die Email-Adresse der Schule. Gerne können Sie sich auch melden, wenn Ihr Kind weitere Zusatzmaterialien braucht.


schoentalschule@gmx.de


Herzliche Grüße

Johannes Hesser (Schulleiter)



16.03.20 18:00


Liebe Eltern,


alle Kolleginnen und Kollegen haben sich um passende Arbeitspläne für ihre Klassen bemüht. Diese sollten den Zeitraum bis ungefähr 25.3.2020 abdecken. Jedoch lernt jedes Kind in unterschiedlichem Tempo. Über die WhatsApp-Verteiler sind die meisten Eltern in den Klassen bereits informiert. Die Arbeitspläne hängen an der Eingangstür (Schulhofseite) aus.

Ab 23.3 stellen wir weitere Arbeitspakete bereit. Diese können Sie im Zeitraum von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr (gerne im Laufe der Woche) im Bereich der Pausenhalle abholen. Dort liegt das Paket für Ihr Kind nach Klassen geordnet zur Abholung bereit. Weitere Arbeitspläne folgen dann zeitnah.


Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte über schoentalschule@gmx.de oder O6321-487727


Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.


Johannes Hesser





15.03.20 10:00


Liebe Eltern der Schöntalschule,


langsam konkretisiert sich der Ablauf der Notfallbetreuung in den nächsten Wochen. Zunächst die deutliche Bitte, dass Sie diese nur in wirklichen NOTFÄLLEN in Anspruch nehmen.

Die Organisation mehrerer Gruppen ist aufgrund der Vorgaben von Stadt und Gesundheitsamt sehr komplex. Zum anderen bedeutet jeder Kontakt die Möglichkeit einer Infektion.


Grundsätzlich sollten andere Betreuungsmöglichkeiten vorgezogen werden. Achten Sie jedoch auf den Schutz älterer Familienmitglieder!


Die Notfallbetreuung wird dann ab Dienstag, den 17.3.2020 starten. Genauere Informationen zum Ablauf kann ich erst am Montag geben, wenn die Gesamtanzahl der Kinder bekannt ist. Ob eine Notgruppe in der Nachmittagsbetreuung eingerichtet werden kann, klärt sich auch am Montag.


Bitte melden Sie mir Ihren Betreuungsbedarf bis Montag Nachmittag über die folgende E-Mail-Adresse. Weitere Informationen lasse ich Ihnen dann auch per E-Mail zukommen.


Kontakt: schoentalschule@gmx.de


Um auch den Publikumsverkehr in der Schule auf ein Minimum zu reduzieren, melden sich sich bei Fragen und Anliegen bitte per Mail oder telefonisch in der Schule.


Tel.: 06321  -  48 77 27


Ich hoffe, dass ich ihre wichtigsten Fragen klären konnte.


Herzliche Grüße an Sie alle!


Johannes Hesser (Schulleitung)



13.02.20   20:30


Corona-Virus: Aktuelle Entwicklung - Update


Liebe Eltern,


unter  https://add.rlp.de/de/themen/schule/corona/ erhalten Sie in Kurzfassung alle relevanten Informationen zur Entscheidung der Landesregierung.

Sie erreichen das Kollegium und mich am Montag, den 16.3.2020 ab 8.00 Uhr in der Schule.

Am Montag veröffentliche ich auf der Homepage weitere Informationen zu den Arbeitsplänen und der angesprochenen Notfallbetreuung. Bedenken Sie jedoch, dass dies der absolute Ausnahmefall sein sollte. Jeder vermiedene Kontakt dient allen.


Zunächst wünsche ich Ihnen ein schönes Wochenende!


Johannes Hesser (Schulleitung)



___________________________________________________________________




 




Impressum / Datenschutz